Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
» Kontakt
 
Zufallsbild

Hyazinthe am Wegrand
Hyazinthe am Wegrand
Kommentare: 0
friederici

28.05.2020, 19:18




Vorheriges Bild:
Beleuchtete kleine Seitengasse  
 Nächstes Bild:
Lichterkette

Dresden at night
Die Rheingalerie Mannheimer Schloss at Night Beleuchtete kleine Seitengasse Dresden at night Lichterkette "Feuer-Wasser" Gezoomt

Die Bilder werden teilweise verkleinert dargestellt. Klicken um das Original zu sehen

Dresden at night
            


Share |
 
Dresden at night
Beschreibung: Die Aufnahme entstand vor wenigen Tagen. Es regnete leicht und es lag leider noch kein Schnee.
Die Aufnahme wurde 3 Sekunden lang belichtet. Um keine allzu stark überstrahlten Lichter zu haben, unterbelichtete ich fast 2 Blenden. In CS habe ich dann die Schatten wieder angehoben, um ein gleichmässig ausgewogenes Bild zu haben.
Um das für Sony besonders typische frühe Farbrauschen zu vermeiden, habe ich eine niedrige ISO-Zahl gewählt.
Wichtigstes Utensil dabei: Ein festes Stativ!
Schlüsselwörter: Nachtaufnahme
Datum: 05.12.2012 20:53
Hits: 1023
Bewertung: 4.89 (22 Stimme(n))
Dateigröße: 345.1 KB
Hinzugefügt von: friederici
In dieser Kategorie gesamt: 103
Nur Bilder von "friederici" anzeigen: Ja Nein 

IPTC Info
Erstellt am: 04.12.2012

EXIF Info
Hersteller: SONY
Modell: SLT-A77V
Belichtungszeit: 3.2 sec(s)
Blende: F/5.6
ISO-Zahl: 80
Aufnahmedatum: 04.12.2012 21:12:45
Brennweite: 26mm
Found: 3 comment(s) on 1 page(s). Displayed: comment 1 to 3.
 


Autor: Kommentar:
MandyLu
Gast
Lichterglanz

Wow, was für eine tolle Nachtaufnahme der Skyline von Dresden. Spitzenmäßige Bildgestaltung und richtig genial mit den verschiedenen Farbtemperaturen, die sich durch die unterschiedlichen Leuchtquellen ergeben.
Schön, dass du auch die Kameraeinstellungen beschrieben hast.
Aber was ist das für ein großer kreisrunder heller Fleck hinter der Glaskuppel der Hochschule.

Gruß Mandy
11.01.2013 13:31  
friederici
Administrator

Registriert seit: 01.01.2011
Kommentare: 546
Kreisrunder Fleck

Es regnete, Mandy....und der Fleck ist ein Tropfen auf der Frontlinse. War an dem Abend nicht dauerhaft zu verhindern, denn trotz Sonnenblende wehte einem der Wind immer wieder Tropfen auf die Linse.

Danke für die Gute Beurteilung.
11.01.2013 16:43 Offline friederici info at fogf.de http://www.wfgf.de
MandyLu
Gast
Schmutz auf der Linse

Oh Gerald, das ist wirklich ärgerlich mit dem Regentropfen auf der Linse. Aber es könnte auch schlimmer sein. :-) Fällt ja kaum auf, dadurch dass er nur etwas heller als der Rest des Bildes ist. Man könnte ja auch meinen, dass ist der Vollmond hinter dem Wolkenhimmel.
Ich hatte mal bei einem Wanderwochenende ziemlich viel Staub auf der Linse und bei den ganzen Landschaftsaufnahmen mit kleiner Blende habe ich tausende von schwarzen Punkten in den hellen Bildbereichen, das ist ärgelich, denn bei der Menge habe ich auch nicht mit Überstempeln angefangen.
Zum Thema Sonnenblende, man mag es kaum glauben, dass diese Dinger auch bei schlechten Wetter sehr nützlich sein können. :-) Habe das selbst auch erst vor zwei Jahren gelernt, dass diese bei Regen ein super Schutz für die Linse sind.

Gruß Mandy
22.01.2013 16:37  



Vorheriges Bild:
Beleuchtete kleine Seitengasse  
 Nächstes Bild:
Lichterkette

 

Template made by wfgf
Alle Bilder copyright des jeweiligen Einsenders!

RSS Feed: Dresden at night (Kommentare)